Halsbänder mit Wachstuch

Halsband mit Wachstuch/beschichteter Baumwolle

Die Halsbänder mit Wachstuch oder beschichteter Baumwolle werden von mir von Hand gefertigt. Sie sind sehr strapazierfähig und ihr Hund kann damit ins Wasser gehen. Bei sehr starker Verschmutzung kann man sie bei 30 Grad waschen. Nicht jeder beschichtete Stoff oder jedes Wachstuch ist für Halsbänder geeignet. Das eine ist zu dick, das andere viel zu dünn und es reißt schon beim Nähen. Ich habe viel experimentiert und habe so meine ganz speziellen Liferanten gefunden

Ich versehe jedes Stoffstück mit einer Verstärkung und bereite so meine eigene Borte, die ich dann auf ein stabiles Gurtband nähe.

Vorzugsweise benutze ich eine Steckschließe von Alumax. Die Aluschließe ist sehr leicht und von hervorragender Qualität. Bei den Zugstopmodellen verwende ich Ringe aus rostfreiem Stahl in Industriequalität.

Folgendes gilt zu beachten:

  • Bei den abgebildeten Halsbändern handelt es sich um Modellbeispiele. Sie werden nach Bestelleingang gefertigt und daher kann die Bearbeitungszeit bis zu einer Woche dauern. Wenn Sie nicht so lange warten möchten, schauen Sie in die Rubrik "Sofort lieferbar". Dort finden Sie Halsbänder, die sofort lieferbar sind.
  • Halsbänder mit Weitenverstellung können nicht durchgehend mit Wachstuch gearbeitet werden. Der Bereich der Weitenverstellung muss, technisch bedingt, ausgespart werden.
  • Im Moment kann 30 mm breites Gurtband nur mit einer 25 mm breiten Aluschließe gefertigt werden.
  • Seite 1 von 1
    Artikel 1 - 2 von 2